Brühler Schwimmklub

1923 e.V.

Wettkampfsport 

Der Brühler Schwimmklub bietet über alle Altersstufen hinweg die Möglichkeit, an Schwimmwettkämpfen teilzunehmen.


Masters (ab 20 Jahre)

Schwimmer der Masters-Gruppe können sich durch regelmäßiges Training für die Teilnahme an Schwimmwettkämpfen fit machen. 


Kinder und Jugendschwimmgruppen (bis 18 Jahre)

Kinder und Jugendliche in diesen Gruppen haben die Möglichkeit, bei regelmäßigem Training und entsprechendem Leistungsstand an Wettkämpfen in den jeweiligen Jahrgangsstufen teilzunehmen.

 

Wettkampfnachwuchs (ab 6-7 Jahren) 

In dieser Gruppe werden intensiv alle vier Schwimmarten und die Starts geübt. 

Zunächst schwimmen die Kinder noch die 25m-Strecken auf Zeit, später auch die 50m-Strecken und die 100m Lagenstrecke. Auf den längeren Strecken wird besonderes Augenmerk auf die korrekte Ausführung der Wenden (Rollwenden) gelegt. 

Weitere Schwimmabzeichen werden erarbeitet. 

Trainingszeiten sind 

mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr  

montags von 18.00 bis 18.45 Uhr. 

Die Kinder nehmen ca. 4x im Jahr an Wettkämpfen teil. Es handelt sich hierbei vornehmlich um Mannschaftswettkämpfe, bei denen die Schwimmer und Schwimmerinnen entsprechend ihres Leistungsvermögens mitmachen können. 

Im Alter von 9 bis 10 Jahren besteht die Möglichkeit in die Leistungsgruppe III der Wettkampfmannschaft zu wechseln.  

 

Talentsichtungsgruppe  (ab 5-6 Jahren) 

Alle Kinder des BSK ab 5-6 Jahren, die zum förderungswürdigen Nachwuchs gehören, haben die Möglichkeit in der Talentsichtungsgruppe mitzuschwimmen, um zu erproben, wie geschickt, wie motiviert, wie regelmäßig und wie ausdauernd und wie schnell sie schwimmen und ob sie Spaß daran haben, an Wettkämpfen teilzunehmen. 

Die Schwimmstunden finden  

montags von 17.15 bis 18.00 Uhr   

mittwochs von 18.00 bis 18.45 Uhr statt. 

Dort wird auch das Schwimmabzeichen "Seehund Trixi" erarbeitet. 

Ziel dieser Gruppe ist es, durch das spielerische Tauchen, Springen, Gleiten, Starten in Bauch- und Rückenlage, Verfeinern der Schwimmtechniken Kraul, Rücken, Brust und erste Delfinübungen, eine erste Teilnahme an kindgerechten Wettkämpfen (zunächst ggf. nur eine Schwimmart) zu ermöglichen, um so die Vorraussetzungen für den Übergang in den Wettkampfnachwuchs zu schaffen.   

 

Anfängerschwimmen (ab 5 Jahren)

Die Anfängerschwimmausbildung wird mit dem Abzeichen "Seepferdchen" abgeschlossen.

Kursbeginn jeweils nach den Weihnachtsferien, Osterferien, Sommerferien und Herbstferien.

Eine Voranmeldung ist dringend erforderlich!

Kurszeiten:

Montag und Mittwoch jeweils

15:45 bis 16:30 Uhr

16:30 bis 17:15 Uhr

17:15 bis 18:00 Uhr

und zusätzlich mittwochs von 18:00 bis 18:45 Uhr.